Potenzialfreier Glasbruchmelder (braun)

Produktbesonderheiten

  • Keine Betriebsspannung notwendig
  • Ideal für den Einsatz mit Funk-Öffnungsmeldern FUMK50000B/W und FUMK50010B/W
  • Erfassungsbereich: Radius 2 m
  • Geeignet für Mechatronikkomponenten mit Anschlussklemme

Mit dem passiven Glasbruchmelder überwachen Sie eine einzelne Fensterscheibe. Der Melder wird direkt an der zu sichernden Fensterscheibe befestigt. Die bei Glasbruch entstehenden Ultraschallfrequenzen werden erkannt und der Alarmzentrale gemeldet. Der passive Glasbruchmelder wird im Abstand von 20 bis 50 mm zum Rahmen der Fensterscheibe montiert. Wichtig: Der Melder sollte so angebracht sein, dass Sie sofort bemerken, wenn kein Kontakt mehr zur Scheibe besteht. Das Kabel sollte beim Öffnen/Schließen des Fensters nicht gequetscht werden. In einer Ecke des Fensters montiert, überwacht der passive Glasbruchmelder eine Fläche von bis zu 4m². Sein maximaler Überwachungs-Radius beträgt 2 Meter. Der passive Glasbruchmelder arbeitet mit einem integrierten Piezoelement. Er reagiert auf die Schallfrequenz, die bei zerbrechendem Glas entsteht. Im Alarmfall wird ein CMOS-Relais geöffnet. Der Glasbruchmelder ist potentialfrei, das heißt eine Spannungsversorgung ist nicht notwendig. Der Glasbruchmelder ist in den Farben weiß (FU7300W) und braun (FU7300B) erhältlich.

Potenzialfreier Glasbruchmelder (braun)

Artikelnummer: FU7300B
15,90 € Standardpreis
13,52 €Sonderpreis
  • Produkt muss bei Hersteller bestellt werden.

    Lieferzeit +/- 1 Wochen

+352 49 27 62 Notdienst 24/7 +352 492762-500

12, Rue St. Willibrord 2729 Luxembourg City, Luxembourg

  • Instagram Social Icon

©2020 by Beweng s.a.